Grundwasser

Grundwasser enthält im Allgemeinen sehr geringe Mengen an Trübstoffen, was den Einsatz von Primärflockungsmitteln in der Regel nicht erforderlich macht. In manchen Fällen wird jedoch das im Grundwasser enthaltene zweiwertige Eisen und Mangan mittels unterschiedlicher Verfahren aufoxidiert zu kolloidalem dreiwertigem Eisen bzw. vierwertigem Mangan und muss entsprechend ausgeflockt und abfiltriert werden. Für diese Anwendung stehen verschiedene PLUSPAC-Typen zur Verfügung, deren Auswahl durch weitere Faktoren wie Wasserhärte und Anlagentechnik beeinflusst wird.