Retentionssysteme

Retentionssysteme bestehen in der Regel aus mindestens zwei bis drei Komponenten, die im Zusammenspiel möglichst hohe Retentionswerte und eine schnelle Entwässerung bewirken sollen. Die Blattformation darf nicht negativ beeinträchtigt werden. Eine mögliche Komponente beruht auf dem Einsatz von hoch polymerisierten Aluminiumprodukten zur Mikroflockenbildung. Die Feralco Deutschland GmbH bietet hierfür eine breite Palette modifizierter Polyaluminiumchloride und Aluminiumsulfate der Produktfamilien PLUSPAC und PLUSPAS an.