Abwasser aus der Papierherstellung

Das bei der Papierherstellung eingesetzte Wasser reichert sich mit der Zeit durch Störstoffe an. Daher muss ein Teil des belasteten Wassers aus dem System entfernt und der Kläranlage zugeführt werden. Mit unseren Produkten werden Trübstoffe, Kolloide und auch gelöste Stoffe durch Fällung und Flockung in einer mechanischen Reinigungsanlage sehr gut entfernt. Nachgeschaltete biologische Stufen werden somit von schwer abbaubaren Substanzen weitestgehend entlastet.